Familienbrief

Liebe Familie,

Ich heiße Shakhnoza Savurova. Ich bin am 5. Januar 2001 in Tadschikistan geboren. In diesem Jahr habe ich mein Abitur gemacht und gleich studiere ich im Polytechnischen Institut der Technischen Tadschikischen Universität, an der Fakultät für Architektur und Design.

Ich mag Fremdsprachen lernen und kann auf Russisch, Usbekisch, Englisch und Deutsch sprechen. Seit 2015 lerne ich Klavier spielen und kann jetzt schon gut spielen.

Die Kinder mag ich sehr gerne, weil ich selber Geschwister habe - Dilnoza und Sanjar, und habe mit den Geschwistern viel Zeit verbracht. Wir hatten gespielt, gelacht und die Hausaufgaben zusammen vorbereitet.

Meine Hobbys sind Bücher lesen und Sport treiben.  Ich mag auch Tennis spielen und 2 Mal in der Woche gehe ich zum Tennis spielen.

Deutsche Sprache lerne ich gern und ich will mich mal als AuPair Mädchen ausprobieren, weil ich selbst die Kinder liebe und kann mich sehr gut mit ihnen verständigen und ich will auch meine Weltanschauung verbreiten.

Ich warte auf Ihre positive Entscheidung und verbleibe mit freundlichen Grüßen

Shakhnoza aus Tadschikistan