Guten Tag meine zukünftige Familie,

ich heiße Asanbekova Malika und bin 19 Jahre alt. Ich bin am 24. Januar 2001 in der Region Naryn, in Kirgizstan geboren. Im Jahr 2019 machte ich mein Abitur.

Im Moment wohne ich bei meinem Onkel und meiner Tante in Bischkek. Ich helfe meiner Tante beim Haushalt und bei der Kinderbetreuung. Und ich besuche einen Deutschkurs.

In meiner Freizeit lese ich gerne Bücher, Zeitungen und Zeitschriften und koche gerne. Ich mag es, im Park spazieren zu gehen und ins Kino zu gehen. Leider kann ich nicht schwimmen, möchte aber noch schwimmen lernen.

Ich mag es sehr mich in der Natur zu entspannen und mich draußen zu bewegen.

Nun werde ich ein wenig meinen Charakter beschreiben: ich bin freundlich, kinderlieb, kann mich aber gut durchsetzen.

Jetzt erzähle ich ein wenig über meine Familie. Meine Familie besteht aus sieben Personen. Mein Vater heißt Djumantaev Talantbek. Er ist Fahrer von Beruf. Meine Mama heißt Temirbek kysy Aidjarkyn. Sie ist Hausfrau.

Ich habe drei Schwestern und einen Bruder. Mein Bruder und zwei von meinen Schwestern sind Schulkinder. Und meine kleine Schwester ist ein Jahr alt. Ich liebe meine Familie sehr und schätze meine Eltern für ihre Erziehung und für eine gute Kindheit. Ich besuche sie ein oder zwei Mal im Monat. Wir lieben es uns zusammen in der Natur zu erholen. Und wir mögen es, verschiedene Spiele zusammen zu spielen.

Wie ich gesagt habe, ist meine jüngere Schwester klein. Ich habe meiner Mutter bei ihrer Betreuung geholfen. Meine Schwester ist jetzt ein Jahr alt. Von Geburt an habe ich mich um sie gekümmert.

Nun wohne ich mit meinem Onkel und meiner Tante zusammen und helfe ihnen mit den Kindern. Ich komme sehr gut mit den Kindern aus und liebe sie sehr.

Ich lerne seit September dieses Jahres deutsch. Ich möchte beim Au-Pair Programm teilnehmen. Ich möchte Deutschland kennenlernen und Geschichten erleben und möchte reisen. Ich war noch nie im Ausland. Und Deutschland wird das erste Land sein, das ich besuchen werde. Und ich möchte etwas Neues ausprobieren. Ich möchte noch selbstständiger werden und mein Deutsch verbessern.

Nach dem Au-Pair-Jahr möchte ich in meine Heimat zurückkommen und eine Hochschulbildung bekommen.

Meine liebe zukünftige Gastfamilie, ich werde mich sehr freuen, wenn Sie mich wählen.

 

Liebe Grüße

Asanbekova Malika