Hallo, liebe Familie!

Ich heiße Gulzat. Ich bin 18 Jahre alt. Ich komme aus der Stadt Karakol. Es ist eine kleine Stadt im Nordosten Kirgisistans.

Im Moment bin ich in meinem ersten Jahr an der Kirgisischen Staatlichen Technischen Universität.

Ich bin am 8. März 2002 geboren. Deshalb ist das nicht nur der Internationale Frauentag, sondern auch ein besonderer Tag für mich.

Meine Familie besteht aus 5 Personen: Vater, Mutter, Schwester, Bruder und ich. Unsere Familie ist sehr freundlich und macht Spaß. Wir lieben es, im Sommer an den See zu gehen oder in den Bergen uns zu entspannen.

Mein Vater arbeitet als Kaufmann und die Mutter ist Lehrerin. Die Schwester in der Abschlussklasse und der Bruder fängt gerade die Schule.

Da ich das älteste Kind in der Familie bin, habe ich eine große Verantwortung. Ich mag Pünktlichkeit, Sauberkeit, Ordnung und Lernen sehr. In der 8. Klasse besuchte ich zusätzliche Kurse in der Mathematik. Es war sehr interessant.

In meiner Freizeit gehe ich oft zu meinen Verwanden, helfe im Haus und kümmere mich um ihre Kinder. Das ist nicht schwer für mich, weil ich mit Kindern sehr schnell eine gemeinsame Sprache finde. Wir spielen verschiedene Spiele, tanzen, singen, machen Hausaufgaben.

Abends zeichne ich gerne, obwohl ich es nicht sehr gut mache.

Ich möchte wirklich Deutschland besuchen, Kultur kennen lernen, Nationalgerichte probieren, mehr über das Leben in Deutschland erfahren und all die schönen Orte und Attraktionen sehen. Deutschland ist schließlich eines der besten Länder der Welt.

Ich hoffe Sie bald kennen zu lernen, liebe Familie!

 

Liebe Gruesse

Gulzat