Liebe Gastfamilie!

mein Name ist Boboeva Suman und ich komme aus Tadschikistan. Ich bin 19 Jahre alt und habe schon das Abitur gemacht. Nach dem Abschluss der neunten Klasse trat ich in die Technologie und Informatik College ein, wo ich bis zur 11. Klasse studierte. Ich habe an dem College Buchhaltung studiert. Aber ich sehe mich in der Zukunft nicht als Buchhalterin, ich habe ganz andere berufliche Pläne.

Ich liebe Kinder wirklich. Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Kindern gemacht. Ich habe mich ständig um meinen kleinen Bruder gekümmert. Er ist jetzt 10 Jahre alt. Ich passte auf ihn immer auf, wenn meine Mutter nicht zu Hause war. Ich habe seinen Lieblingsbrei gekocht, wechselte seine Windel, badete ihn, spielte mit ihm und legte ihn ins Bett.

Ich habe mich auch um die Kinder unseres Nachbarn und meine Neffen gekümmert. Die Kinder sind im Alter von 10 Monaten bis 6 Jahre alt. Jedes Kind braucht ständige aufmerksame Betreuung.

Ich möchte als Au-Pair nach Deutschland fahren, weil es zum einen eine super Gelegenheit ist, mein Traum vom Sehen dieses schönen Landes zu verwirklichen, zum anderen, die deutsche Sprache gut zu erlernen. 

In einer deutschen Familie zu leben wird es mir sehr helfen Deutsch zu lernen. Ich werde sehen wie Familien in Deutschland leben und ihre Kultur, Traditionen und Ordnung zu lernen.

Ich werde mich auch sehr gerne um Kindern kümmern, besonders Babys.

Ich denke, dass Deutsch eine sehr schöne, interessante, aber gleichzeitig schwierige Sprache ist. Es erfordert viel Übung, um eine Fremdsprache gut zu lernen. Und in Deutschland ist dies eine großartige Gelegenheit die deutsche Sprache zu üben. 

Ich bin sicher, wir werden gute Freunde sein))

 

Mit freundlichen Grüßen ,

Boboeva Suman!