Liebe Gastfamilie

Ich heiße Mastona und bin 20 Jahre alt. Ich komme aus Tadschikistan. Ich bin in einer kleinen Stadt Hamadoni geboren.

Momentan studiere ich an der Medizinischen Universität Tadschikistan in 4. Semester.

Ich habe eine große Familie, ich habe einen Bruder und zwei Schwestern. Ich bin die älteste Tochter in der Familie. Das bedeutet, dass ich mich immer um meine Brüder und Schwestern gekümmert habe. Ich habe für meine kleinen Schwestern immer ein gutes Gericht zubereitet und immer geholfen ihre Hausaufgaben vorzubereiten. Ich liebe Kinder sehr!

Mein Bruder studiert derzeit in der Hauptstadt Tadschikistans, der Stadt Duschanbe, an der Nationalen Universität mit einem Abschluss in Rechtswissenschaften.

Mein Vater arbeitet als Maurer und meine Mutter arbeitet in einem Atelier.

Mein Cousin war in Deutschland als Aupair und er erzählte mir alles darüber. Er war bei einer Sudafrikanischen Gastfamilie in Neu-Ulm. Es hat ihm sehr gut gefallen in Deutschland.

Ich möchte die Deutsche Sprache und die Kultur lernen, in Europa reisen und mich mit Kinder beschäftigen. Meine zukünftige Gastfamilie sollte ruhig und süß sein. Und vor allem möchte ich, dass sie mich als ihr Kind akzeptieren.

 

Mit freundlichen Grüßen, Mastona