Liebe Familie,

darf ich mich vorstellen, mein Name ist Adelina, ich bin 18 Jahre alt. Ich lebe in Kirgisistan, in der Hauptstadt Bischkek.

Ich beende die Schule in diesem Jahr. Ich habe viele Freunde in der Schule, weil ich aktiv an Schulaktivitäten teilgenommen habe und freundlich und offen bin.

Ich habe eine nach kirgisischen Maßstäben kleine Familie, die aus 5 Personen besteht: Vater, Mutter, mein jüngerer Bruder, meine jüngere Schwester und ich. Wir verstehen uns sehr gut und sind eine sehr freundliche Familie.

Da ich das älteste Kind in der Familie bin, war ich schon in jungen Jahren unabhängig und verantwortungsbewusst. Ich habe mich um meinen jüngeren Bruder gekümmert. Jetzt helfe ich meiner Mutter und kümmere mich um meine jüngere Schwester.

Ich habe viele Verwandte. Mein Vater hat 6 Schwestern und 3 Brüder, und meine Mutter hat 3 Schwestern und 1 Bruder. Manchmal bitten sie mich, auf ihre Kinder aufzupassen, und ich helfe ihnen gerne.

Ich bin eine vielseitige Person, ich mag Make-up und Tanzen. In meiner Freizeit lese ich gerne Bücher und komponiere Märchen für Kinder, tanze und höre Musik, ich backe gerne verschiedene Kuchen und Süßigkeiten.

Ab meinem achten Lebensjahr beschäftigte ich mich mit dem professionellen Tanz, trat bei verschiedenen Veranstaltungen auf und nahm an Wettbewerben mit einer Gruppe teil. Wir erhielten viele Preise. Ich unterrichtete auch selbst 3 Mal pro Woche 3 Stunden lang Tänze für Kinder, es hat mir sehr gut gefallen.

Trotz meines Alters habe ich schon in jungen Jahren gearbeitet und viel Erfahrung gesammelt, und ich bin stolz darauf.

Warum habe ich mich entschieden, am Au Pair teilzunehmen? Weil ich ein Jahr damit verbringen möchte, das zu tun, was ich liebe und möchte nützlich sein.

Am liebsten kümmere ich mich um Kinder, gehe spazieren, spiele, tanze mit ihnen.

Ich möchte auch reisen und eine andere Kultur kennenlernen, das Land kennenlernen, meinen Horizont und meine Erfahrungen erweitern.

Viele Grüße

 Adeline.