Liebe Gastfamilie,

mein Name ist Begimay und ich bin 18 Jahre alt.

Ich lebe in dem Land Zentralasiens – Kirgisistan, in der Region Chui. In diesem Jahr absolviere ich einen Vorbereitungskurs Türkisch an der Kirgisisch-türkischen Universität Manas, meiner Fakultät ist Tourismus.

Ich habe eine schöne und freundliche Familie, die aus 5 Personen besteht: Mama, 2 ältere Brüder, mein jüngerer Bruder und ich.

Mein älterer Bruder hat eine eigene kleine Familie: eine Frau und einen kleinen Sohn, der sechs Monate alt ist. Ich helfe meinem Bruder und seiner Frau bei der Aufsicht über meinen Neffen.

Ich habe auch fünf Schüler der Klasse 3,4,5 und 6 Englisch unterrichtet und freue mich, ihre Ergebnisse zu sehen und Erfahrungen mit den Kindern der unteren Klassen zu haben.

Ich verbringe oft Ferien in dem Dorf, in dem meine Verwandten leben. Ich helfe meiner Tante und meinem Onkel bei der Betreuung meiner jüngeren Cousins. Sie vertrauen mir und wissen, dass ich für die Aufsicht ihrer Kinder verantwortlich bin. Meistens helfe ich Cousins und Schwestern bei ihren Hausaufgaben in den Ferien, bringe ihnen bei, wie man zeichnet und wir schaffen Bilder zusammen, spielen, ich unterrichte ihnen Englisch.

Für mich die Zeit mit den Kindern zu verbringen, mit ihnen interessante Spiele zu spielen, mit ihnen spazieren zu gehen und Neues zu lernen ist eine große Freude. Ich bin stolz auf die Erfolge jedes Kindes, das ich beobachtet habe und freue mich, dass sie gute Lernergebnisse erzielen und das Wissen nutzen, das ich ihnen beigebracht habe. Trotz meines sehr jungen Alters denke ich, dass ich gute Erfahrungen mit Kindern habe.

Ich bin ein offener, geselliger und vielseitiger Mensch. In meiner Freizeit male ich gerne Bilder und Porträts, lese Bücher, höre Musik, lerne Fremdsprachen und schaue Filme auf Englisch und Türkisch. Ich spiele auch gerne Volleyball, Basketball und schwimme. Ich mag es, etwas Neues zu kochen. Ich kann Suppen, Salate, traditionelle Gerichte und verschiedene Arten von Backwaren zubereiten. Ich werde mich sehr freuen, etwas aus kirgisischen Gerichten für Sie zu kochen.

Warum habe ich mich für das Au Pair entschieden? Weil ich ein Jahr damit verbringen möchte, die Kultur und Sprache Deutschlands zu lernen, neue Leute kennenzulernen und Zeit mit der deutschen Familie zu verbringen.

Auch möchte ich meiner Gastfamilie und zukünftigen Freunden über meine kirgisische Kultur zu erzählen.

Ich hoffe wir werden uns bald kennen lernen und werden gute Freunde!

 

Mit freundlichen Grüßen

Begimai