Liebe Familie,

ich möchte mich vorstellen. Ich heiße Eliza und ich bin 19 Jahre alt. Ich lebe in Kirgisistan, in der Haupstadt Bischkek. Ich studiere an der Kirgisische Staatliche Universität als Ubersetzerin.

Ich habe eine freundliche und große Familie, die aus 7 Personen besteht. Sie sind meine Eltern, meine Schwester, drei Brüdern und ich. Meine Schwester hat einen Sohn. Er ist 1,5 Jahre alt. Am Wochenende gehe ich oft zur ihr, um meiner Schwester zu helfen.

Die Kinderbetreuung ist eine große Freude und Verantwortung. Jedes Kind braucht Aufmerksamkeit. Ich glaube, die wichtigsten Aspekte sind die Fähigkeit dem Kind zuzuhören, ein Gespräch zu führen und seine Meinung zu fragen. So wird die Persönlichkeit des Kindes aufgebaut.

Ich habe viele Hobbys. In meiner Freizeit mag ich Bücher lesen, Musik hören und verschiedenes Essen kochen. Ich kann gut Salate und Suppen kochen. Ich hoffe, dass ich Sie mit unseren nationalen Gerichten überraschen kann.

Warum habe ich mich für AuPair entschieden? Weil ich ein Jahr in Deutschland angenehm und nützlich verbringen möchte. Es ist angenehm mit den Kindern zu arbeiten. Für mich es ist nützlich, die andere Kultur kennenzulernen, meine Fremdsprachenkenntnisse zu verbessern. Außerdem möchte ich der Familie helfen, sich um die Kinder zu kümmern. Auch noch will ich mehr Erfahrung in der Kinderbetreuung sammeln.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Tashtanbekova Eliza