Hallo liebe Gastfamilie,

Ich heiße Begaiym, ich bin 18. Ich komme aus Kirgisistan. Schon im Sommer schließe ich die Schule ab.

Seit der 1. Klasse ging ich zur Musikschule, ich spiele Klavier, schon 9 Jahre und ich spiele gern Schach, auch seit der 1. Klasse. In der Freizeit höre ich Musik, lese Bücher, gehe spazieren und manchmal koche ich etwas.

Mein Charakter ist ruhig, aber ich bin sehr lustig. Ich mag kommunizieren, über etwas reden, etwas Neues lernen.

Meine Familie besteht aus 5 Personen: Vater, Mutter, Bruder, Schwester und ich. Mein Vatter heißt Nurlan, er ist 51 Jahre alt, er arbeitet als Fahrer. Meine Mutter heißt Jyldyz, sie ist 47 Jahre alt, sie arbeitet als Buchhalterin. Mein Bruder heißt Bekjan, er ist 26 Jahre alt, er ist verheiratet und er hat 2 Kinder, seine Familie wohnt mit uns.

Ich wohne mit meiner Familie und bei jedem Feier machen wir ein Familiessen und bereiten immer unseres traditionelles Gericht vor.

Ich habe 2 Neffen ein Junge und ein Mädchen, lebe mit ihnen seit ihres Geburt. Ich kann sagen, dass ich eine sehr gute Erfahrung mit Kindern habe, weil ich sie von Geburt pflegte. Ich liebe Kinder, ich liebe es, mit ihnen zu spielen.

Die Deutsche Sprache ich der Schule gelernt und habe A1 Zertifikat und werde bald A2

Zertifikate bekommen. Ich mag Fremdsprachen lernen, besonders Deutsch. Ich möchte die Welt sehen, wie andere Menschen leben.

Wenn man in einer Familie lebt, lernt man die Kultur und leben der Deutschen kennen. Dann möchte ich nach meiner Rückkehr in die Heimat an die Universität gehen Übersetzerin werden.

Ich halte mich für eine sehr freundliche, ruhige Person, finde schnell eine gemeinsame Sprache mit Menschen und denke, dass ich es mit meiner zukünftigen Familie finden kann.

Und wie ich schon gesagt habe, liebe ich Kinder sehr und kümmere mich sehr gut um sie.

Mit freundlichen Grüßen,

Begaiym