Hallo liebe Gastfamilie,

mein Name ist Nurdinova Nazik , ich bin 18 Jahre alt. Ich wurde in Kirgisistan am 28. Juni 2004 in Karakol geboren.

Meine Familie besteht aus 6 Personen. Mein Vater heißt Nurdin, er ist 54 Jahre alt. Er arbeitet bei der Firma Kumtor, als Mechaniker und Lehrer. Er ist die intelligenteste und erfahrenste Person in unserer Familie.

Meine Mutter heißt Nurjaz. Sie arbeitet nicht. Sie ist eine sehr freundliche und weise Frau. Meine Brüder heißen Yaris und Nazim. Sie sind Studenten und machen viel Sport. Die Schwester heißt Kanykei, sie ist 9 Jahre alt. Das Mädchen ist schnell und sehr lustig. Wir haben eine Familie, die nicht sehr groß ist, aber dafür sehr freundlich. Wir lieben es, gemeinsam zu reisen, uns auszuruhen und die Natur zu bewundern.

Ich bin ein geselliger Mensch. Ich finde schnell eine gemeinsame Sprache mit anderen Menschen . Ich bin freundlich und fröhlich, fleißig, lernte von meiner Mutter alles in Haus und im Garten zu tun.

Ich liebe Blumen und Musik. Im Winter laufe ich viel Schlittschuh und spiele gerne Schneebälle. Und im Sommer helfe ich meiner Mutter mit dem Haushalt. Ich koche gerne, kenne viele Rezepte und es schmeckt allen gut. Ich kann Fahrrad fahren und fahre oft zusammen mit meiner Schwester.

In der Schule habe ich mich für Biologie und Physik interessiert. Meine Muttersprache ist Kirgisisch, ich kenne die russische Sprache und ich lernte Englisch und Deutsch .

Ich liebe Kinder, sie sind lustig und freundlich und sie gewöhnen sich schnell an mich. Bis zum Alter von 9 Jahren habe ich mich um meine Schwester gekümmert, gewaschen und gezeigt, wie man richtig liest und schreibt. Ich habe gute Erfahrungen mit Kindern gemacht, da ich meiner Mutter seit meiner Kindheit geholfen habe und mich um meine Schwester gekümmert habe, die 9 Jahre jünger war als ich.

Nicht nur sie, sondern Cousins lieben mich auch und ich habe mich auch um sie gekümmert. Wir haben zusammen gemalt, gebastelt und gespielt. Kinder machen mich sehr glücklich.

Ich möchte als Au-pair nach Deutschland gehen, weil ich mich Kindern beschäftigen möchte, meine Deutschkenntnisse verbessern, das Leben und die Traditionen einer deutschen Familie kennenlernen möchte. Was den Haushalt betrifft, helfe ich gerne staubsaugen, bügeln, Frühstück machen, kochen, denn das sind meine täglichen Aufgaben hier bei uns zu Hause.

Ich freue mich auf Ihre baldige Antwort

Mit freundlichen Grüßen

Nurdinova Nazik