Liebe Gastfamilie,

lassen Sie mich vorstellen. Ich heiße Milana Zhakypova und jetzt bin ich 17 Jahre alt, aber ich werde bald 18. Ich komme aus Kara-Kulja das ist in der Osch-Region in Kirgisistan. Es gibt viele schöne Berge dort.

Ich habe eine große 6-köpfige Familie: meine Eltern, älterer Bruder und jüngere Geschwister.

Meine Eltern sind sehr nett und fair. Mein Vater arbeitet als Verkäufer und meine Mutter ist Hausfrau. Großer Bruder, er hat ein kleines Geschäft.

In diesem Frühjahr werde ich die 11. Klasse abschließen. Nach der 11. Klasse möchte ich für ein Jahr nach Deutschland fliegen. Danach möchte ich studieren.

Ich habe keine Angst vor Schwierigkeiten, ich helfe meinen Eltern immer, arbeite Teilzeit und lerne. Ich kümmere mich auch um meine jüngeren Geschwister. Ich helfe ihnen beim Unterricht, spiele und gehe mit ihnen spazieren. Ich bin es gewohnt, zu Hause zu kochen, das Geschirr zu spülen, aufzuräumen, meiner Mutter zu helfen.

Manchmal spiele ich nach der Schule Basketball. Ich mag es auch, die Natur zu fotografieren, schöne Bilder zu machen. Ich liebe es, zu Hause gemütlich Serien zu sehen.

Als ich mir ein Video über Deutschland angeschaut habe, nach ich angefangen mich für Deutschland zu interessieren. Als ich anfing, Deutsch zu lernen, wurde mir klar, dass ich diese Sprache liebe. In den Kursen haben wir deutsche Filme gesehen, deutsche Feiertage gefeiert, und über ihre Kultur gesprochen. Ich liebe Kinder, deshalb habe ich mich für dieses Programm entschieden.

Ich möchte meine zukünftige Gasfamilie schnell kennenlernen und mich mit ihnen anfreunden.

 

Mit freundlichen Grüßen Milana